SEUME Erfurt – Ihr Dienstleister für das digitale Publizieren
DienstleistungenDaten • DocBook

DocBook

Begriff

DocBook ist eine für XML und SGML verfügbare DTD zur Beschreibung von Dokumentationen, Artikeln und Büchern.

Optimierung

Wir reduzieren projektspezifisch die Menge und Varianz von Elementen und Attributen, um eine einfache Arbeit mit DocBook zu gewährleisten. Diese Werkfassung der DTD enthält also eine Teilmenge der DocBook-DTD. Diese Art der Verkürzung wird auch als DocBook-Subset bezeichnet.

Dabei bleiben die Daten zu 100% kompatibel zur originalen DocBook-DTD.

Es gilt zu beachten, dass mögliche bestehende Einschränkungen von DocBook in Hinsicht auf die Anforderungen Ihres Projektes dadurch nicht überwunden werden.

Bei weitere Veränderungen innerhalb der DTD, die die Kompatibilität zu der originalen DocBook-DTD aufheben, darf der Name DocBook nicht mehr eingesetzt werden. Derartige Änderungen und Erweiterungen sind möglich, diese Projekte müssen unter einem neuen Namen (IhrProjekt.DTD) weitergeführt werden. Gern unterstützen wir Sie auch hierbei.

Beispiel für eine Optimierung

Das Element para hat in der originalen DocBook-DTD folgendes Inhaltsmodell:

(#PCDATA | abbrev | accel | acronym | address | alt | anchor | annotation | application | author | bibliolist | biblioref | blockquote | bridgehead | calloutlist | caution | citation | citebiblioid | citerefentry | citetitle | classname | classsynopsis | cmdsynopsis | code | command | computeroutput | constant | constructorsynopsis | coref | database | date | destructorsynopsis | editor | email | emphasis | envar | epigraph | equation | errorcode | errorname | errortext | errortype | example | exceptionname | fieldsynopsis | figure | filename | firstterm | footnote | footnoteref | foreignphrase | funcsynopsis | function | glosslist | glossterm | guibutton | guiicon | guilabel | guimenu | guimenuitem | guisubmenu | hardware | important | indexterm | info | informalequation | informalexample | informalfigure | informaltable | initializer | inlineequation | inlinemediaobject | interfacename | itemizedlist | jobtitle | keycap | keycode | keycombo | keysym | link | literal | literallayout | markup | mediaobject | menuchoice | methodname | methodsynopsis | modifier | mousebutton | nonterminal | note | olink | ooclass | ooexception | oointerface | option | optional | orderedlist | org | orgname | package | parameter | person | personname | phrase | procedure | productname | productnumber | programlisting | programlistingco | prompt | property | qandaset | quote | remark | replaceable | returnvalue | revhistory | screen | screenco | screenshot | segmentedlist | shortcut | sidebar | simplelist | subscript | superscript | symbol | synopsis | systemitem | table | tag | task | termdef | tip | token | trademark | type | uri | userinput | variablelist | varname | warning | wordasword | xref)*

Abhängig vom konkreten Werk kann dieses umfangreiche Inhaltsmodell auf die benötigen Bestandteile reduziert werden. Hier beispielsweise stark vereinfacht:

(#PCDATA | emphasis | footnote | inlineequation | link | subscript | superscript | symbol)*

Entwicklung

Wir entwickeln Ihre DocBook-Anwendung passgenau zu Ihrem Projekt und zu Ihren Daten.

Gern portieren wir bestehende XML- oder SGML-Entwicklungen, Daten, DTDs in eine DocBook-Anwendung.

Wir entwickelt Transformationen (Tools) zur Konvertierung bestehender Daten wie auch ganzer Datenbestände.